BG ETEM - Aktionsmedien

Datenschutz

Datenschutzhinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten – Informationspflichten nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

 

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen können Sie sich wenden?  

Verantwortliche ist:

Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM)
Gustav-Heinemann-Ufer 130
50968 Köln
Tel. +49 (0)221 3778 - 0
Fax +49 (0)221 3778 - 1199

Die Datenschutzerklärung der BG ETEM finden Sie unter:
http://www.bgetem.de/die-bgetem/datenschutz

Die Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter:

Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM)  
Datenschutzbeauftragte
Postfach 1465
65004 Wiesbaden
Tel. +49 (0)611 131-0
datenschutz@bgetem.de

2. Was ist der Zweck der Verarbeitung und auf welcher Rechtsgrundlage werden Ihre Daten erhoben und verarbeitet? 

In der Regel können Sie www.aktionsmedien-bgetem.de besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen erheben. Für den Versand von Aktionsmedien bzw. die Durchführung von betrieblichen Aktionen benötigen wir allerdings Kontakt- und Adressdaten.
Relevante personenbezogene Daten sind:

  • Angaben zur Person (Name, Vorname, Mitgliedsunternehmen)
  • Kontaktdaten (Anschrift, Telefonnummer, Emailadresse)

Ihre personenbezogenen Daten werden nur für den Versand der von Ihnen reservierten Aktionsmedien bzw. die Durchführung der von Ihnen gebuchten betrieblichen Aktionen mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1a verarbeitet.

3. Wer erhält Kenntnis von Ihren Daten und wie lange werden Ihre Daten gespeichert? 

Innerhalb der BG ETEM erhalten nur befugte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Einsicht in Ihre Registrierungs- und Buchungsdaten.
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an Versanddienstleister, die in unserem Auftrag Aktionsmedien versenden sowie an Vertragspartner, die betriebliche Aktionen vor Ort durchführen.
Die Homepage/Datenbank www.aktionsmedien-bgetem.de steht Ihnen solange zur Verfügung, wie Sie es wünschen. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Daten löschen zu lassen. Schicken Sie uns hierfür eine Mail an aktionsmedien@bgetem.de.

4. Welche Betroffenen- und Beschwerderechte haben Sie? 

Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten, auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung.
Sollten Sie der Ansicht sein bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihren Rechten verletzt worden zu sein, steht Ihnen ein Beschwerderecht zu bei unserer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde: Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit,  Husarenstr. 30, 53117 Bonn, Tel. +49 (0)228 997799-0.